• Infos
  • Infos
  • Infos

Veranstaltungen

Kalendarium

November 2022

Di., 1. November (Allerheiligen) ist die Städtische Galerie von 11 bis 18 Uhr geöffnet. 
Mi., 2. November, 17 Uhr, After-Work-Kurzführung mit Apéritif durch die Studioausstellung »gestern:heute:morgen – eine Stadt verändert sich«, mit Dr. Petra Lanfermann
Sa., 5. November, 11–14 Uhr (6 bis 10 Jahre) und 14.30–17.30 Uhr (8 bis 12 Jahre), Workshop »Bietigheimer Farblandschaften«, mit Egmont Pflanzer
So., 6. November, 11.30 Uhr, öffentliche Führung durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Dr. Carla Heussler
Mo., 7. November, 17 Uhr, Führung für Lehrkräfte und Erzieher*innen durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Dr. Isabell Schenk-Weininger
Do., 10. November, 17.30 Uhr, After-Work-Kurzführung mit Apéritif durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Jasmin Höning M.A. 
So., 13. November, 11.30 Uhr, öffentliche Führung durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Mirja Kinzler M.A. 
So., 20. November, 11.30 Uhr, öffentliche Führung durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Jasmin Höning M.A. 
Di., 22. November, 10 Uhr, Vormittags-Führung für Senior*innen durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Dr. Isabell Schenk-Weininger
Mi., 23. November, 10 Uhr, Führung für Menschen mit Demenz durch die Ausstellung  »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Dr. Isabell Schenk-Weininger
Fr., 25. November, 19 Uhr, Eröffnung der Studioausstellung »Freier Fall und Ferner Stern – zum 100. Geburtstag von Fred Stelzig«
Sa., 26. Novemver, 11–14 Uhr (6 bis 12 Jahre) Workshop »Fließende Farben«, mit Egmont Pflanzer
So., 27. November, 11.30 Uhr, öffentliche Führung durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Mirja Kinzler M.A. 
Mo., 28. November, 15 Uhr, Känguru-Führung für Eltern mit Babys durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Jasmin Höning M.A. 

Dezember 2022

Do., 1. Dezember, 17.30 Uhr, After-Work-Kurzführung durch die Studioausstellung »Einblick in die Sammlung: Linolschnitte des deutschen Expressionismus«, mit Jasmin Höning M.A. 
So., 4. Dezember, 11.30 Uhr, öffentliche Führung durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Dr. Carla Heussler
Sa., 10. Dezember und Sonntag, 11. Dezember, jeweils 11–15 Uhr (8 bis 12 Jahre), 2-tägiger Weihnachts-Workshop »Linoldruck-Wandkalender 2023 gemeinsam gestalten«, mit Katja Gründling
So., 11. Dezember, 11.30 Uhr, öffentliche Führung durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Jasmin Höning M.A.
Do., 15. Dezember, 17 Uhr, After-Work-Kurzführung durch die Studioausstellung »Freier Fall und Ferner Stern – zum 100. Geburtstag von Fred Stelzig«, mit Jasmin Höning M.A. 
Sa., 17. Dezember, 11–14 Uhr (6 bis 10 Jahre) und 14.30–17.30 Uhr (8 bis 12 Jahre), Weihnachtsworkshop »Weihnachtsgeschenkeautomat«, mit Egmont Pflanzer
So., 18. Dezember, 10–12 Uhr (3 bis 5 Jahre), U6-Weihnachtsworkshop »Funkelnde Schneelandschaften«, mit Jasmin Höning M.A. - AUSGEBUCHT - 
So., 18. Dezember, 11.30 Uhr,  öffentliche Führung durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Mirja Kinzler M.A.
Sa., 24. Dezember (Heiligabend) bis So., 25. Dezember (1. Weihnachtsfeiertag) bleibt die Städtische Galerie geschlossen. 
Mo., 26. Dezember (2. Weihnachtsfeiertag) ist die Städtische Galerie von 11 bis 18 Uhr geöffnet.
Do., 29. Dezember, 18 Uhr, Expressionismus im Doppelpack: Führung in der De Ploeg - und der Studioausstellung inklusive Getränke und niederländische Leckereien, mit Dr. Isabell Schenk-Weininger
Sa., 31. Dezember (Silvester) ist die Städtische Galerie geschlossen.  

Januar 2023

So., 1. Januar (Neujahrsfeiertag) ist die Städische Galerie von 11 bis 18 Uhr geöffnet. 
Do., 5. Januar, 18.30 Uhr, »Von einem neuen Licht berührt«: Führung mit Dr. Petra Lanfermann und begleitendes Schauspiel mit Lisa Kraus und Rüdiger Erk
So., 8. Januar, 11.30 Uhr, öffentliche Führung durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Jasmin Höning M.A. 
Sa., 14. Januar, 11–14 Uhr (6 bis 10 Jahre) und 14.30–17.30 Uhr (8 bis 12 Jahre), Workshop »Designer Dosen«, mit Muriel Gehringer
So., 15. Januar, 11.30 Uhr, öffentliche Führung durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Dr. Carla Heussler
Mi., 18. Januar, 17 Uhr, After-Work-Kurzführung mit Apéritif durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Dr. Petra Lanfermann
Fr., 20. Januar, 15 Uhr, Familien-Fun-Freitag in der Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Jasmin Höning M.A.
So., 22. Januar, 11.30 Uhr, öffentliche Führung durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Jasmin Höning M.A. 
So., 22. Januar, 16.30 Uhr, öffentliche Führung durch die Studiausstellung »Freier Fall und Ferner Stern – zum 100. Geburtstag von Fred Stelzig«, mit Jasmin Höning M.A. 
Do., 26. Januar, 10 Uhr, »Von einem neuen Licht berührt« exklusiv für Senior*innen: Führung mit Dr. Petra Lanfermann und begleitendes Schauspiel mit Lisa Kraus und Rüdiger Erk
Sa., 28. Januar, 11–14 Uhr (6 bis 10 Jahre) und 14.30–17.30 Uhr (8 bis 12 Jahre), Workshop »Selbstporträt mal anders«, mit Anna Okupski
So., 29. Januar, 11.30 Uhr, öffentliche Führung durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Mirja Kinzler M.A. 

Februar 2023

So., 5. Februar, 11.30 Uhr, öffentliche Führung durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Dr. Isabell Schenk-Weininger
Mo., 6. Februar, 18 Uhr, Expressionismus im Doppelpack: Führung in der De Ploeg - und der Studioausstellung inklusive Getränke und niederländische Leckereien, mit Dr. Petra Lanfermann
Sa., 11. Februar, 11–14 Uhr (6 bis 10 Jahre) und 14.30–17.30 Uhr (8 bis 12 Jahre),  Workshop »Alles Schablone!«, mit Egmont Pflanzer
So., 12. Februar, 11.30 Uhr, öffentliche Führung durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Mirja Kinzler M.A.
So., 12. Februar, 16.30 Uhr, Gespräch mit der Zeitzeugin Sabine Gärttling, Tochter des Künstlerehepaares Annelies und Fred Stelzig, mit Jasmin Höning M.A. 
Di., 14. Februar, 16.30 Uhr, After-Work-Kurzfürhung mit Apéritif durch die Studioausstellung »Einblick in die Sammlung: Linolschnitte des deutschen Expressionismus«, mit Dr. Petra Lanfermann
So., 19. Februar, 11.30 Uhr, öffentliche Führung durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Dr. Carla Heussler
Do., 23. Februar, 18.30 Uhr, »Von einem neuen Licht berührt«: Führung mit Dr. Petra Lanfermann und begleitendes Schauspiel mit Lisa Kraus und Rüdiger Erk
So., 26. Februar, 11.30 Uhr, öffentliche Führung durch die Ausstellung »Avantgarde in den Niederlanden – die expressionistische Künstlergruppe »De Ploeg«, mit Dr. Petra Lanfermann